Hofkollektiv Wieserhoisl

  • Ökologie
  • Politik
  • Wirtschaft

Ziel Was wir erreichen wollen

Wir wollen uns zu einem möglichst großen Teil selbst versorgen. Wir wollen gemeinsam leben, uns einander unterstützen und gemeinsam wirtschaften. Wir wollen neue Wege ausprobieren um eine andere Gesellschaftsform mitzugestalten.

Aktivitäten Wie wir dorthin kommen wollen

Wir bewirtschaften derzeit die gesamte Hof eigene Fläche von 12 ha plus einen gepachteten Acker im Tal. Wir versorgen uns selbst mit Gemüse, Obst, Kräuterprodukten, Eiern und Fleisch von Schafen und Geflügel, sowie verarbeiteten Produkten. Außerdem bearbeiten wir selbst unseren Wald und entnehmen Brenn- und Bauholz, wir vermehren Sortenraritäten für uns selbst und zum Verkauf, halten Bienen, und vieles mehr. Seit fast zehn Jahren organisieren wir unseren gemeinsamen Alltag nach dem Konsensprinzip und leben eine solidarische Ökonomie. Wir bemühen uns um Vernetzung mit anderen Menschen und Initiativen und binden immer wieder Interessierte in unser Tun ein. Außerdem organisieren wir immer wieder öffentliche Veranstaltungen in der Region rund um den Themenbereich nachhaltige Landwirtschaft.

Beteiligung Wie du dich einbringen kannst

Du kannst vorbei kommen (bitte vorher telefonsich oder per email melden!) und dich in verschiedenste Aktiviäten einbringen, mithelfen, von uns lernen oder dich über das Leben im Kollektiv informieren. Du kannst zu unseren Veranstaltungen kommen oder mit uns auf unseren Festen tanzen. Du kannst uns unterstützen den Hof als Gemeinschaftseigentum zu kaufen. Du kannst selbst ein Hofkollektiv gründen und dich mit uns vernetzen und Kooperationsmöglichkeiten entwickeln.

Kommende Veranstaltungen

  • Im Moment sind keine Veranstaltungen eingetragen